Pro-Aktiv-Center (PACE)

In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt des Landkreises Leer führen wir das Projekt "PACE" durch, welches von der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) aus Mitteln des Europäsichen Sozialfonds gefördert wird.

Ziel ist die dauerhafte Integration von Jugendlichen in Ausbildung und Arbeit. Dieses soll erreicht werden, indem das Pro-Aktiv-Center jungen Menschen

  • die schulische Probleme haben,
  • die keinen Schulabschluss erreichen,
  • die Probleme haben, nach der Schule einen Einstieg, z.B. in Ausbildung, zu finden,
  • die keine berufliche Perspektive haben,

Angebote macht, die sie bei der Bewältigung dieser Probleme unterstützen sollen und können.

Das Pro-Aktiv-Center liefert Unterstützung "aus einer Hand" (unter anderem durch Coaching und Vermittlung) mit dem Ziel, junge Menschen so stark zu machen, dass sie in der Lage sind, ihr Leben selbstständig in Angriff zu nehmen.

Insbesondere Schulabbrecher bzw. vom Schulabbruch bedrohte Jugendliche sowie junge Mütter mit dem Ziel des Erwerbs eines Bildungsabschlusses werden im Rahmen des Projekts PACE betreut.


Haben Sie Fragen? Hierfür steht Ihnen

Marion Heinrichs

Tel.: 0491/9994-2309

E-Mail: marion.heinrichs@leewerk-wisa.de

jederzeit zur Verfügung.