Holzwerkstatt in Kindergärten

Das Projekt "Holzwerkstatt", welches durch das Jugendamt des Landkreises Leer gefördert wird, ist ein Pilotprojekt zur Förderung der Jungenarbeit in Kindertagesstätten.

Durch das Projekt soll es durch den Einsatz eines Tischlers gelingen, Jungen zum einen geschlechtsspezifisch in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zum anderen ihnen Möglichkeiten zu bieten, über das Material Holz Kreativität zu entwickeln, Grob- und Feinmotorik zu verbessern und emotional-sozial Kompetenzen aufzubauen.

Projektziele:

  • Durch das Experimentieren mit dem Material Holz die Kreativität fördern.
  • Förderung von Grob- und Feinmotorik durch die Handhabung von Werkzeugen.
  • Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen stärken.
  • Soziale Fähigkeiten entwickeln.
  • Verhaltensmöglichkeiten erweitern.

Zielgruppe:

  • Jungen im Alter ab 4 Jahren in Kindertagesstätten.


Bitte sprechen Sie bei weiteren Fragen

Deike Hennig

Tel.: 0491/92994-250

E-Mail: deike.hennig@leewerk-wisa.de

jederzeit an.