Holt Muckel

Das Projekt "Holt Muckel", welches durch das Amt für Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Leer gefördert wird, ist ein Projekt zur Förderung der Arbeit mit Kindern in Kindergärten.

Das Projekt wird von zwei erfahrenen Tischlern in den Kindergärten durchgeführt und bietet Kindern, Eltern und Erzieher*innen den Zugang zu handwerklichen Tätigkeiten. Es beinhaltet den Ansatz einer ganzheitlichen Förderung der Kinder im Kindergarten. Unter fachlicher Anleitung erlernen die Kinder den Umgang mit Werkzeug und dem Material Holz und können so spielerisch den sicheren Umgang damit erlernen.

Projektziele:

  • Förderung von Grob- und Feinmotorik.
  • Training der Ausdauer und Konzentration.
  • Stärkung des Selbstbewusstseins.
  • Förderung der Kreativität und Fantasie.
  • Ausbau und Stärkung der sozialen Fähigkeiten.
  • Nachhaltigkeit im Umgang mit Materialien erlernen.

Zielgruppe:

  • Kinder ab 4 Jahren in Kindergärten des Kreisgebiets des Landkreises Leer.


Bitte sprechen Sie bei weiteren Fragen

Deike Hennig

Tel.: 0491/92994-250

E-Mail: deike.hennig@leewerk-wisa.de

jederzeit an.